Leichte Veränderung im Feuerwehrkommando

Bgm Claudia Fuchsluger, BR Roland Hudl, BI Manfred Baumann und V Herbert Frank

Bei der Wahl zum Feuerwehrkommandanten am 03. Jänner 2021 wurde der bisherige Kommandant BR Ing Roland Hudl wiedergewählt. Zum Feuerwehrkommandant-Stellvertreter wurde BI Manfred Baumann gewählt, er hatte seit 2020 die Funktion des 2. Feuerwehrkommandant-Stv. inne. Zum Leiter des Verwaltungsdienstes wurde Herbert Frank bestellt, auch er übte diese Aufgabe schon in den vergangenen zehn Jahren aus.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Leichte Veränderung im Feuerwehrkommando

Jahresrückblick 2020 per Post

Jahresbericht 2021
Jahresrückblick 2020, Kalender 2021 und Zahlungsanweisung

Wie schon oft erwähnt, ist 2020 kein „gewohntes – gewöhnliches“ Jahr und wir alle mussten uns Alternativen einfallen lassen oder mit den Gegebenheiten zwangsläufig umgehen lernen.

So auch, wie wir unsere Neujahrssammlung in diesem Jahr trotzdem über die Bühne bringen können. Unsere Kameraden werden zum heurigen Jahreswechsel nicht, wie schon traditionell, alljährlich seit Bestehen unserer Feuerwehr, in der braunen Uniform bei den Haushalten mit dem Kalender für 2021 und Jahresrückblick 2020 vorbeikommen und dabei um eine Spende für die Freiwillige Feuerwehr zu bitten. Wir werden daher Jahresrückblick, Kalender und Zahlungsanweisung per Post übermitteln.

Bitte habt Verständnis, dass momentan vieles nicht so läuft wie sonst, freuen wir uns stattdessen auf ein hoffentlich besseres Jahr 2021!

Vielen Dank schon im Voraus für Ihre Spenden.

Mit den besten Wünschen für 2021

Eure FF Perwarth

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Jahresrückblick 2020 per Post

Mitgliederversammlung 2020

MV 2020 FF Perwarth
Feuerwehrkommando, Ehrengäste und Neuaufnahmen

Am 5. Jänner wurde die Mitgliederversammlung der FF Perwarth mit Tätigkeitsrückblick auf das Jahr 2019 abgehalten. Feuerwehrkommandant Ing Roland Hudl konnte dabei Frau Bürgermeister Claudia Fuchsluger, Bezirksfeuerwehrkommandant Ing Franz Spendlhofer, Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stv. Alois Hochholzer und das Kommando der FF Randegg als Ehrengäste begrüßen. Neben ausführlichen Berichten aus den Gruppen und Sachgebieten stand auch die Wahl eines zweiten Feuerwehrkommandant-Stellvertreters auf der Tagesordnung. Manfred Baumann wurde für diese Funktion gewählt und wurde zum Brandinspektor befördert. Besonders erfreulich sind die Zugänge neuer Feuerwehrkameraden: Oliver Wagner wurde von der FF Randegg überstellt, Markus Schaufler, Gerald Obermayr und Florian Repper werden in die Feuerwehr aufgenommen.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Mitgliederversammlung 2020

Bezirkswasserdienstleistungsbewerbe

Die 20. Bezirkswasserdienstleitungsbewerbe der Feuerwehren des Bezirkes Scheibbs in Merkenstetten/Purgstall sind erfolgreich über die Bühne gegangen (Ergebnisse , Bilder). Wir gratulieren allen Preisträger zu ihren Leistungen und bedanken uns bei allen, die zum guten Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben sehr herzlich. ( Die folgenden Links führen zu den Ergebnislisten bzw. Fotos )

Zu den Ergebnissen …

Zu den Bildern …

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Bezirkswasserdienstleistungsbewerbe

FF Perwarth führt BWDLB Scheibbs 2019 durch

Am Samstag den 13. Juli 2019 finden die Bezirkswasserdienst-leistungsbewerbe auf der Großen Erlauf in Purgstall / Merkenstetten im Staubereich des EVN-Kraftwerkes statt. Näheres unter BWDLB Scheibbs 2019

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für FF Perwarth führt BWDLB Scheibbs 2019 durch

Feuerwehr trauert um Kamerad Anton Mittergeber

LM Anton Mittergeber †

Am Donnerstag, 1. November verstarb unser Feuerwehrkamerad Anton Mittergeber  im 67. Lebensjahr.

Er war seit 1. Jänner 1971 Mitglied der FF Perwarth. Um effizient helfen zu können, absolvierte er zahlreiche Ausbildungen und Lehrgänge, wie z.B. Grund.- Gruppenkommandanten.- Zugskommandanten.- Funk.- und Atemschutzlehrgang sowie den höheren Feuerwehrlehrgang. Bis zum erreichen der Altersgrenze war er stets ein motivierter Teilnehmer an den Feuerwehrleistungsbewerben, so absolvierte er die Feuerwehrleistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold, nahm erfolgreich an den Ausbildungsprüfungen Technischer Einsatz und Löscheinsatz teil. Als Gruppen.- bzw. Zugskommandant  und als Feuerwehrkommandantstellvertreter von 1986 – 1991 war er maßgeblich an der Entwicklung unserer Wehr beteiligt. Seine beruflichen Fähigkeiten brachte er beispielhaft beim Feuerwehrhausbau ein. Auch im Ruinenfestablauf war Toni von Beginn an im Jahr 1975 ein fixer Bestandteil als Küchenchef am Hendlgriller. Ein weiterer Bereich, welcher ab der ersten Stunde unverkennbar seine Handschrift trug war der Bau, die Betreuung und Organisation unserer WC-Wägen.

Für dieses vorbildliche Wirken und diesen persönlichen Einsatz wurde er mit den Ehrenzeichen für 25- und 40-jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr- und Rettungswesens, sowie dem Verdienstzeichen dritter Klasse des Nö Landesfeuerwehrverbandes gewürdigt.

Toni, wir danken dir für dein Engagement für die Feuerwehr Perwarth, deinen unentgeltlichen Dienst an der Allgemeinheit und werden dich in deiner kameradschaftlichen, geselligen und humorvollen Art in Erinnerung behalten.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Feuerwehr trauert um Kamerad Anton Mittergeber

Sachgebiet Wasserdienst näher vorgestellt

Unsere „Wasserdienstler“ sind schon seit einigen Jahren sehr aktiv und erfolgreich, daher war es ihnen ein Anliegen, dies auch in der eigenen Feuerwehr zu präsentieren. Unter fachkundiger Leitung von Wasserdienst-Sachbearbeiter Karl Kochberger sowie Thomas Heindl und Roman Wurm wurde am Samstag, 28. Mai in Merkenstetten ein Einblick in ihr Sachgebiet geboten. Ziel war der Bau eines Zillengliedes mit Tragkraftspritzen-Antrieb. Das Feuerwehrkommando, die Fachchargen, Sachbearbeiter und Interessierte unserer Feuerwehr erhielten Einblick in die „Geheimnisse des Wasserdienstes“. Es war ein interessanter aber auch unterhaltsamer Nachmittag im Staubereich der Großen Erlauf und beim Stock-Bauer.

Hier geht es zu den Bildern …

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Sachgebiet Wasserdienst näher vorgestellt

Erfolgreiche Teilnahme am Reinsberger Nassbewerb

Unsere Sieges-Erwartungen beim Nassbewerb in Reinsberg am 7. Mai waren nicht sehr hoch. Wir traten sehr zeitig zum Bewerb an – die Angriffszeit von 61,0 Sec war für unsere Verhältnisse ganz in Ordnung, doch die fünf Fehlerpunkte schmerzten momentan etwas. Doch allzu gut lief es auch bei den übrigen 11 am Bewerb teilnehmenden Gruppen nicht, wie sich noch herausstellen sollte. Um so überraschender war das Ergebnis: Erster Rang für die FF Perwarth vor Hiesbach und Göstling! Im abschließenden Parallelbewerb reichte es für uns noch für den dritten Platz hinter Randegg 1 und Hiesbach. Die Bewerbssaison aus unserer Sicht hatte also sehr erfreulich begonnen – so kann es weitergehen.

Zu den Bildern …

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Erfolgreiche Teilnahme am Reinsberger Nassbewerb

Auszeichnung für EOBI Karl Frank

Beim 47. Bezirksfeuerwehrtag des Bezirkes Scheibbs in Oberndorf/Melk erhielt unser Feuerwehrkamerad Ehrenoberbrandinspektor Karl Frank die Verdienstmedaille 2. Klasse in Silber des Nö Landesfeuerwehrverbandes aus den Händen von Landesbrandirektor Dietmar Fahrafellner höchstpersönlich.
20160415 bfwtag_oberndorf

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für Auszeichnung für EOBI Karl Frank

FF-Kameraden beim NÖ-Derby

Neun Kameraden unserer Feuerwehr nutzen das Angebot des Nö Landesfeuerwehrkommandos mit vergünstigten Tickets dem Derby SKN St. Pölten – SC Wr. Neustadt einem 3:2 der St.Pöltner beizuwohnen und verbracheten bei heisser Stimmung und kühler Witterung einen Abend in der NV-Arena.
20160408 nv-arena

Veröffentlicht unter Aktuelles | Kommentare deaktiviert für FF-Kameraden beim NÖ-Derby